Goethe mal anders im Theater am Marientor, Duisburg. Faust (Liu Dake) realisiert die Tragödie als Gretchen (Zhang Jiachun) zum Tode verurteilt wird.

Goethes Faust – Präsentiert von der National China Peking Opera im Theater am Marientor

Liebe Leser, Kunst kann so vielseitig sein und doch setzen wir uns oftmals nur mit einem kleinen Teil davon wirklich auseinander. Ich nehme mich davon nicht aus und würde schon behaupten, dass ich ziemlich eingefahren bin auf Theater und Musicals. Andere Kunstformen auf der Bühne schaffen es selten auf meinen ganz persönlichen Spielplan. Als guten Vorsatz für das Jahr 2017 habe ich mir allerdings vorgenommen, … Goethes Faust – Präsentiert von der National China Peking Opera im Theater am Marientor weiterlesen

Otello – Beware, my Lord, of jealousy.

Dear reader, this week I had something very special on my agenda. José Cura, world-renowned and celebrated tenor, honored Cologne and sang Verdi’s Otello (yes, this version is actually written without the H). The Opera takes us to the spot where the vengeful Iago plans a plot against Othello and his faithful friend Cassio. The reason for this intrigue was Cassio’s designation to captain of … Otello – Beware, my Lord, of jealousy. weiterlesen

Zum Raube lächeln, heißt den Dieb bestehlen – Otello

Liebe Leser, diese Woche stand etwas ganz besonderes auf dem Programm. José Cura, weltbekannter und gefeierter Tenor, gab sich in Köln die Ehre und sang Verdis Otello (ja, diese Version schreibt sich tatsächlich ohne das H). Die Inszenierung setzt hierbei an der Stelle an, an der der rachsüchtige Jago eine Intrige gegen Otello und dessen getreuen Freund Cassio spinnt, weil ersterer letzteren zum Hauptmann seiner … Zum Raube lächeln, heißt den Dieb bestehlen – Otello weiterlesen

Die Wachsfigurenkatastophe – Eine unvollendete Oper

Liebe Leser, was soll ich sagen. Irgendwie bin ich sprachlos. Diese Woche war ich bei der Premiere der Oper „Das Wachsfigurenkabinett“ der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf. Der Deutsche Komponist Karl Amadeus Hartmann schuf diesen fünfteiligen Zyklus von Kammeropern in den Jahren 1929 bis 1930. Die Stücke blieben jedoch unvollendet und wurden erst im Rahmen der Berliner Biennale 1988 von  Hans Werner Henze, Günter Bialas … Die Wachsfigurenkatastophe – Eine unvollendete Oper weiterlesen

Rezension: Liebes Lottchen, träumst du schon wieder – Phantom der Oper

Guten Abend meine Lieben, das Phantom der Oper, ein Klassiker der in meinem Geburtsjahr den Tony Award für das beste Musical erhalten hat, hat seinen Weg zurück in die Heimat gefunden. Nachdem es 1990 in Hamburg prämierte ist es der Neuen Flora ganze 11 Jahre lang erhalten geblieben. In insgesamt 4400 Aufführungen hat dieses Musical mehr als 6 Millionen Menschen in seinen Bann gezogen. Ihr … Rezension: Liebes Lottchen, träumst du schon wieder – Phantom der Oper weiterlesen