Die Wachsfigurenkatastophe – Eine unvollendete Oper

Liebe Leser, was soll ich sagen. Irgendwie bin ich sprachlos. Diese Woche war ich bei der Premiere der Oper „Das Wachsfigurenkabinett“ der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf. Der Deutsche Komponist Karl Amadeus Hartmann schuf diesen fünfteiligen Zyklus von Kammeropern in den Jahren 1929 bis 1930. Die Stücke blieben jedoch unvollendet und wurden erst im Rahmen der Berliner Biennale 1988 von  Hans Werner Henze, Günter Bialas … Die Wachsfigurenkatastophe – Eine unvollendete Oper weiterlesen

Dirty and nasty and totally sexy – 49 1/2 Shades of Gray

Dear reader, yesterday I was  at the long-awaited preview of 49 1/2 Shades – The musical parody! in Dusseldorf. The title is already a parody of itself, because according to the German trademark law the original title (50 Shades – The Musical Parody!) was not allowed to be used. The story is quickly told. It’s all about a sofa, three by her own love life … Dirty and nasty and totally sexy – 49 1/2 Shades of Gray weiterlesen

49 1/2 Shades of Gray – Die Musicalparodie

Liebe Leser, gestern war ich bei der lang erwarteten Preview der Musicalparodie 49 1/2 Shades! in Düsseldorf. Allein der Titel ist schon eine Parodie an sich, denn durch die Irrungen, Wirrungen und die Anstellerei des Deutschen Markenrechts durfte der originale Titel (50 Shades! – Die Musicalparodie)  nicht verwendet werden. Verrückt. Die Handlung ist schnell erzählt. Es dreht sich alles um ein Sofa, auf dem drei von ihrem … 49 1/2 Shades of Gray – Die Musicalparodie weiterlesen