Zum Raube lächeln, heißt den Dieb bestehlen – Otello

Liebe Leser, diese Woche stand etwas ganz besonderes auf dem Programm. José Cura, weltbekannter und gefeierter Tenor, gab sich in Köln die Ehre und sang Verdis Otello (ja, diese Version schreibt sich tatsächlich ohne das H). Die Inszenierung setzt hierbei an der Stelle an, an der der rachsüchtige Jago eine Intrige gegen Otello und dessen getreuen Freund Cassio spinnt, weil ersterer letzteren zum Hauptmann seiner … Zum Raube lächeln, heißt den Dieb bestehlen – Otello weiterlesen

König Lear – Nimm deine Wahrheit denn zur Mitgift

Liebe Leser, ja ich bin ein bekennender Shakespeare-Fan. Das ist sicherlich bei der Rezension der Coriolanus Produktion des Donmar Warehouses schon deutlich geworden. Gestern durfte ich Zeuge einer weiteren Liveübertragung aus London werden. Gegeben wurde, wie der Titel vielleicht schon verraten hat „King Lear“ und zwar im National Theatre. Die Regie übernahm Sam Mendes, der unter anderem Filme wie American Beauty und Skyfall  inszenierte. Ihr … König Lear – Nimm deine Wahrheit denn zur Mitgift weiterlesen

50 Jahre National Theatre – Die Jubiläums Gala

Liebe Leser, was für eine Woche. Was für ein Higlight! Ich kann euch gar nicht sagen, wie lange ich auf diesen Abend hin gefiebert habe. Die Theatergala der Ultraklasse: National Theater’s 50 Years on Stage. Ich meine, wann bekommt man schon die Möglichkeit, 50 Jahre großartigste Theatergeschichte Häppchenweise serviert zu bekommen und das auch noch durch die Creme de la Creme der Schauspielkunst? Richtig, das geschieht … 50 Jahre National Theatre – Die Jubiläums Gala weiterlesen

Let me have war, say I – Coriolanus

Liebe Leser, na hättet ihr das Zitat erkannt? Es wundert mich nicht, falls ihr es noch nie gehört habt.“Coriolanus” ist wohl das am stiefmütterlichsten behandeltste Stück Shakespeares. Verständlich, denn die meisten Römerklamotten sind abgedroschen und ergehen sich in immer gleichen Darstellungs- und Handlungsweisen. Nun, Coriolanus ist anders. Die Geschichte führt uns in ein Rom, in der die Einsetzung von Tribunen bereits begonnen hat. Caius Marcius (unser späterer Coriolanus, … Let me have war, say I – Coriolanus weiterlesen