Florence and the Machine in der Lanxess Arena Köln

Liebe Leser, ich gehe wirklich selten auf Konzerte. Manchmal ist es ein Konzert im Jahr, manchmal kein einziges. Irgendwie sehe ich es selten ein, so viel Geld in die Hand zu nehmen, um einfach nur in der X-ten Reihe zwischen nach Bier und Schweiß riechenden (okay, stinkenden) Menschen zu stehen und Musik zu hören, die ich auch ganz in Ruhe zu Hause genießen könnte. Klingt … Florence and the Machine in der Lanxess Arena Köln weiterlesen

Betrayal – Tom Hiddleston bei Pinter at the Pinter im Harold Pinter Theatre

Liebe Leser, etwa drei Wochen ist es nun her, dass wir das viel gerühmte Stück Betrayal in der Pinter at the Pinter Season am (wer hätte es gedacht) Harold Pinter Theater gesehen haben. Es hat so lange gedauert, etwas zu Papier zu bringen, weil uns dieses Stück noch lange beschäftigt hat. Die Englische Presse überschlug sich teilweise mit 4- und 5-Sterne Reviews und fand so … Betrayal – Tom Hiddleston bei Pinter at the Pinter im Harold Pinter Theatre weiterlesen

Fortbildung Figurentheater – Das Figurentheater-Kolleg Bochum räumt mit Vorurteilen auf

Liebe Leser, Ihr denkt bei Puppentheater an den Kasper aus der Grundschule oder dem Kindergarten? Dann habt ihr vermutlich völlig verstaubte Vorstellungen von diesem Thema. Damit wird das Figurentheater-Kolleg Bochum immer wieder Konfrontiert. Aus diesem Grund bieten sie immer wieder Kurse an, um die vielen Facetten des Figurentheaters zu erklären und die Begeisterung von Früher wieder zu entfachen. Ab dem 23. April startet wieder ein … Fortbildung Figurentheater – Das Figurentheater-Kolleg Bochum räumt mit Vorurteilen auf weiterlesen

Shrek – Das Musical an der TU Dortmund

Liebe Leser, wir lieben Theater ja bekanntlich in jeder Form und deswegen könnt ihr bei uns immer mal wieder auch Beiträge zu kleineren Produktionen und Theatern lesen. Damit möchten wir vor allem auf die vielseitige Theaterkultur hier im Raum NRW aufmerksam machen und das „verstaubte“ Image dieser Szene ein bisschen aufpolieren. Umso mehr freuen wir uns, wenn uns dann der ein oder andere Pressetext zur … Shrek – Das Musical an der TU Dortmund weiterlesen

Rhythm of the Dance in der Lichtburg Essen

Liebe Leser, das Licht geht aus, eine Landschaft im Mondlicht erscheint auf einer Leinwand und eine melancholische Frauenstimme jagt dem Publikum die erste Gänsehaut des Abends über den Rücken. Der Beginn der Jubiläumsshow der National Dance Company of Ireland hat mich direkt in die Geschichte eintauchen lassen, die in den nächsten zwei Stunden erzählt werden sollte. Seit die erste Rhythm of the Dance Tour 1998 … Rhythm of the Dance in der Lichtburg Essen weiterlesen

20 Jahre irische Tanzkunst – „Rhythm of the Dance“ geht auf Jubiläumstournee

Liebe Leser, wir freuen uns immer wieder, wenn wir ein bisschen über den Tellerrand blicken können. So wird es auch im Februar sein, wenn wir den runden Geburtstag von Rhythm of Dance mit feiern dürfen. Mich begleiten die Stücke schon eine ganze Zeit. Als britische Seele liebe ich die irischen Klänge einfach sehr. Die Lord of the Dance Videokassette war schon als Kind eine meiner … 20 Jahre irische Tanzkunst – „Rhythm of the Dance“ geht auf Jubiläumstournee weiterlesen

Ich würd‘ aus Liebe alles tun – Bat out of Hell in Oberhausen

Liebe Leser, Peter Pan trifft Romeo und Julia, trifft Twilight, trifft Meat Loaf. Damit wäre irgendwie schon fast alles über das neue Musical im Metronom Theater gesagt. Jedenfalls, wenn ich ähnlich oberflächlich wäre, wie die Charaktere und die Story des Stücks… Okay, ihr seht schon: dieser Beitrag wird wesentlich persönlicher und kritischer als die üblichen Beiträge auf diesem Blog. Deswegen nehme ich auch Abstand davon, … Ich würd‘ aus Liebe alles tun – Bat out of Hell in Oberhausen weiterlesen

Live und ganz in Farbe – „Catch me if you can“ am Staatstheater Nürnberg

Liebe Leser, meistens verfluche ich spontane Dienstreisen. Vor allem dann, wenn sie mich kurz vor Weihnachten noch weit in den Süden des Landes ziehen und somit meine ganze vorweihnachtliche Planung durcheinander bringen. Dieses Mal bin ich jedoch beinahe froh, denn durch Zufall lag unser Hotel direkt neben dem Nürnberger Staatstheater und das wiederum hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass zurzeit eines meiner Lieblingsmusicals läuft. Ja, … Live und ganz in Farbe – „Catch me if you can“ am Staatstheater Nürnberg weiterlesen

Tom Schilling and The Jazz Kids im Stadtgarten Köln

Liebe Leser, Dieser Beitrag liegt schon etwas länger in der Schublade, aber ich wollte ihn euch nicht ohne die wundervollen Fotos zeigen, die eine wunderbare Foto-Freundin, Angela, gemacht hat. Das hat aber wegen technischer Dinge ein bisschen gedauert. Den Beitrag habe ich trotzdem so gelassen, wie ich ihn geschrieben habe. Die Sonne lacht vom Himmel und bestätigt, dass es sich beim Mai wirklich um den … Tom Schilling and The Jazz Kids im Stadtgarten Köln weiterlesen